Videosprechstunde nach Vereinbarung

Wir bieten unter anderem eine Videosprechstunde an. Dies wird über einen von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und von der Kassenärztichen Vereinigung Niedersachsen zertifizierten Anbieter angeboten. Die Sitzungen finden über eine Browser basierte Anwendung statt. Eine Installation Ihrerseits ist nicht nötig. Sie bekommen von der Praxis einen Termin-Code für die vereinbarte Sprechstunde mit der Sie Zugang zum virtuellen Sprechzimmer haben.

Der Zugang erfolgt einfach über den oben stehenden Button.

 

Beispiele für eine Behandlung per Videosprechstunde sind:

* Befundbesprechungen von Untersuchungen, Laborwerten oder häuslichen Eigenmessungen

* einfache Blasenentzündung bei Frauen ohne Fieber oder Nierenschmerzen

* Impfberatungen auch im Rahmen von Reiseimpfungen

 

Voraussetzungen Ihrerseits für eine Videosprechstunde:

1. Sie sind bereits Patient in unserer Praxis

2. Sie haben eine unterschriebene Einwilligungserklärung zur Videosprechstunde bei uns hinterlegt (anbei als Link zum Download - das Formular können Sie auch alternativ per Telefax an 0531.45546 oder an info@praxis-goerdt.de schicken)

 

Bitte beachten Sie, dass eine Videosprechstunde lediglich eine Ergänzung zur regulären Sprechstunde darstellt. Einen direkten Arzt-Patient-Kontakt, der in der Regel auch eine körperliche und/oder technische Untersuchung erfordert, kann eine digitalisierte Medizin nicht ersetzen.

 

Wir bitten um Verständnis, dass für bestimmte Fragestellungen zu Ihrer Sicherheit keine Termine in der Videosprechstunde vergeben werden.

 

 

Einwilligung Videosprechstunde Patient
EinwilligungserklaerungPatient.pdf
PDF-Dokument [186.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Dr. Goerdt